Zu wenige grüne Brücken

Schnell über eine mehrspurige Straße gelangen: Das geht am sichersten mit einer Brücke. Einige Brücken sind nur für Fußgänger und Radfahrer gedacht, andere auch für Autos.

Eine Brücke für Wildtiere
Über solche Grünbrücken können Wildtiere die Autobahn sicher überqueren. Foto: Patrick Pleul Foto: dpa

Doch eine Art von Brücke sieht man in Deutschland eher selten: die Grünbrücke. Über so eine Brücke können Wildtiere von einer Seite der Autobahn auf die andere Seite kommen. Werden keine solchen Brücken gebaut, sind Tiere quasi eingesperrt durch die großen Straßen, welche die Landschaft zerschneiden.

Anzeige

Im Bundesland Hessen etwa leben die Rothirsche dadurch wie auf Inseln. Der Fachmann Gerald Reiner sagt: Die Hirsche auf den Inseln können nur noch miteinander Nachwuchs zeugen. Das bringt Probleme mit sich. So entstehen etwa Fehlbildungen wie ein zu kurzer Unterkiefer.

Gerald Reiner fordert, dass schnell gehandelt wird. Die Gebiete der Rothirsche sollten unbedingt verbunden werden, damit die Tiere hin und her wechseln können. Das ließe sich mit Grünbrücken schaffen.