Waldkindergarten Bischofswiesen hängt Starennistkästen auf

Bischofswiesen (fb) – Der Waldkindergarten Bischofswiesen hat seit vergangenem Donnerstag drei neue Starennistkästen. Passend zum Motto ihres Gruppennamens – Eule, Fuchs und Wichtel – durften die Kinder einen Nistkasten bemalen.

Anzeige

Die Kästen wurden vom »Sozialtherapeutischen Zentrum Hallthurm & Untersberg« gesponsert. So können die Kinder nun die Aufzucht und Fütterung des Starennachwuchses beobachten.

Auf dem Bild (v.l.): Bauhofmitarbeiter Andreas Keller, 1. Bürgermeister Bischofswiesen Thomas Weber, Leitung Waldkindergarten Sabine Krieger, Arbeitstherapie Leitung Hallthurm Markus Larasser. (Foto: privat)