Kalenderblatt 2013: 1. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Dezember 2013

48. Kalenderwoche

Anzeige

335. Tag des Jahres

Noch 30 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Blanka, Charles, Edmund, Eligius, Natalie

HISTORISCHE DATEN

2012 - Michael Hanekes Drama »Liebe« gewinnt den Europäischen Filmpreis. Der Österreicher wird in Valetta (Malta) auch für die beste Regie geehrt, seine beiden Hauptdarsteller Emmanuelle Riva und Jean-Louis Trintignant als beste Schauspieler.

2011 - Der November 2011 war, nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes (DWD/Offenbach), der trockenste Monat in Deutschland seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1881.

2008 - Der künftige US-Präsident Barack Obama nominiert die frühere First Lady Hillary Clinton als neue Außenministerin.

1998 - Der amerikanische Mineralölkonzern Exxon übernimmt Mobil Oil. Durch die Fusion zur Exxon Mobil Corporation entsteht der bis dahin größte Ölkonzern der Welt.

1993 - Der Kölner Musikfernsehkanal »Viva« geht auf Sendung.

1978 - Der Arlberg-Tunnel, der bis dahin mit 14 Kilometern längste Straßentunnel Österreichs, wird eröffnet.

1958 - In Ludwigsburg (Baden-Württemberg) nimmt die Zentrale Stelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen ihre Arbeit auf.

1918 - Das »Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen« wird proklamiert.

1876 - Das erste städtische Rohrpostnetz Deutschlands wird in Berlin eingerichtet. Es hat zunächst eine Gesamtlänge von 26 Kilometern und wird später auf fast 300 Kilometer ausgebaut.

AUCH DAS NOCH

1984 - dpa meldet: Von seinem schlechten Gewissen getrieben, hat ein Dieb in einer Vorstadt von Chicago 125 Dollar zurückerstattet, die er dort vor 17 Jahren einem Friseur gestohlen hatte.

GEBURTSTAGE

1971 - Emily Mortimer (42), britische Schauspielerin (»The Kid«)

1940 - Richard Pryor, amerikanischer Schauspieler (»Die Glücksjäger«) Und Entertainer, gest. 2005

1933 - Violette Verdy (80), französische Tänzerin und Ballettdirektorin

1923 - Morris, belgischer Comiczeichner, Erfinder von Lucky Luke, gest. 2001

1884 - Karl Schmidt-Rottluff, deutscher Maler und Grafiker, Mitbegründer der Künstlervereinigung »Brücke«, gest. 1976

TODESTAGE

2008 - Peter Maiwald, deutscher Schriftsteller (»Lebenszeichen«), geb. 1946

1973 - David Ben Gurion, israelischer Politiker, proklamierte 1948 in Palästina den Staat Israel, geb. 1886