Kalenderblatt 2012: 30. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August:

35. Kalenderwoche

Anzeige

243. Tag des Jahres

Noch 123 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Amadeus, Felix, Heribert, Rebekka

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der japanische Finanzminister Yoshihiko Noda wird zum neuen Premierminister des Landes gewählt. Er ist der sechste Premier in fünf Jahren.

2010 - In Schleswig-Holstein muss der Landtag vorzeitig gewählt werden. Das Landesverfassungsgericht erklärt die Regelung für Überhang- und Ausgleichsmandate für verfassungswidrig.

2002 - Das bis dahin größte Schiffshebewerk Europas wird in Strépy-Thieu (Belgien) eingeweiht. Der Aufzug kann Schiffe mit einem Gewicht von 1350 Tonnen auf eine Höhe von 73,15 Metern heben.

1998 - Um Mitternacht geht der neue - aus der Fusion von Südwestfunk und Süddeutschem Rundfunk entstandene - Südwestrundfunk (SWR) auf Sendung.

1992 - Die weltweit erste evangelisch-lutherische Bischöfin Maria Jepsen wird in Hamburg in ihr Amt eingeführt.

1982 - Nach dem israelischen Einmarsch in Libanon verlässt Palästinenserführer Jassir Arafat Beirut und geht ins Exil nach Tunis.

1952 - Die Übersetzung des philosophischen Werks »Das Sein und das Nichts« von Jean-Paul Sartre erscheint in Deutschland.

1945 - Die vier Besatzungsmächte setzen den »Alliierten Kontrollrat« als oberstes Regierungsorgan in Deutschland ein.

1873 - Eine österreichisch-ungarische Nordpolarexpedition entdeckt die Inselgruppe »Franz-Joseph-Land« östlich von Spitzbergen.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Madeleine Borel, betagte Schweizerin mit Freude am Risiko, schwört auf das Gleitschirmfliegen als Verjüngungskur. »Das Fliegen macht mich glücklicher und jünger«, sagt die furchtlose Dame aus dem Kanton Neuenburg nach einem Flug an ihrem 101. Geburtstag.

GEBURTSTAGE

1972 - Cameron Diaz (40), amerikanische Schauspielerin (»In den Schuhen meiner Schwester«)

1958 - Anna Politkowskaja, russische Journalistin, wurde vor ihrer Wohnung erschossen, gest. 2006

1943 - Robert Crumb (69), amerikanischer Cartoonist (»Fritz the Cat«)

1922 - Regina Resnik (90), amerikanische Mezzosopranistin

1912 - Edward Mills Purcell, amerikanischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1952 gemeinsam mit Felix Bloch, gest. 1997

TODESTAGE

2003 - Charles Bronson, amerikanischer Filmschauspieler (»Spiel mir das Lied vom Tod«), geb. 1921

1957 - Otto Suhr, deutscher Politiker (SPD), Bürgermeister von Berlin 1955-1957, geb. 1894