dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Discovery sichert sich statt ARD/ZDF die Olympia-TV-Rechte

Lausanne (dpa) - Das US-Unternehmen Discovery hat sich überraschend die TV-Rechte der Olympischen Spiele für den europäischen Markt gesichert. Der von 2018 bis 2024 geltende Kontrakt gilt damit auch für den deutschen Markt, wo bisher ARD und ZDF übertragen haben. Discovery hat für das exklusive Rechtepaket 1,3 Milliarden Euro an das Internationale Olympische Komitee bezahlt, wie das IOC am Montag mitteilte.

Anzeige

Annika Beck in Wimbledon als erste Deutsche ausgeschieden

London (dpa) - Annika Beck ist in Wimbledon als erste deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Die 21-Jährige aus Bonn verlor am Montag in der ersten Runde gegen Kirsten Flipkens mit 6:0, 3:6, 4:6. Insgesamt standen 18 deutsche Profis - zehn Damen und acht Herren - bei dem Grand-Slam-Turnier in London im Hauptfeld. Die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA setzte sich zum Auftakt gegen Margarita Gasparjan aus Russland mit 6:4, 6:1 durch.

WM in Katar: DFL schließt sich spanischer Klage gegen FIFA nicht an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga schließt sich der Klage der spanischen Profiliga LFP gegen die FIFA wegen der Weltmeisterschaft 2022 in Katar nicht an. »Gemeinsam mit der Premier League, der Serie A und vielen anderen europäischen Ligen ist die DFL (...) der Auffassung, dass eine Schadensersatzklage jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt wenig erfolgversprechend ist«, heißt es in einer Stellungnahme der DFL vom Montag. Die Spanier haben den Weltverband FIFA vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS verklagt.

Golfprofi Bubba Watson siegt erneut beim PGA-Turnier in Cromwell

Cromwell (dpa) - Golfstar Bubba Watson hat erneut das PGA-Turnier in Cromwell (US-Bundesstaat Connecticut) gewonnen. Der zweimalige Masters-Sieger aus den USA setzte sich am Sonntag (Ortszeit) im Stechen am zweiten Extraloch gegen den Briten Paul Casey durch. Nach vier Runden im TPC River Highlands hatten beide das Feld mit 264 Schläge angeführt, so dass ein Playoff über den Sieg entscheiden musste. Für seinen achten Erfolg auf der US-Profitour kassierte der 36 Jahre alte Watson 1,152 Millionen Dollar Preisgeld. 2010 hatte er in Cromwell seinen ersten Sieg bei einem PGA-Turnier gefeiert.

VfB Stuttgart verpflichtet Torhüter Langerak und Tschechen Kliment

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei der offiziellen Präsentation seines neuen Trainers Alexander Zorniger am Montag auch zwei Neuverpflichtungen bekanntgegeben. Der australische Nationaltorhüter Mitchell Langerak kommt vom Ligakonkurrenten Borussia Dortmund zu den Schwaben. Zudem holte der VfB den tschechischen U21-Nationalspieler Jan Kliment.

Erdmann/Matysik mit zweitem Sieg bei WM - Mühe gegen Franzosen

Den Haag (dpa) - Jonathan Erdmann und Kay Matysik stehen bei der Beachvolleyball-WM vor dem Einzug in die K.o.-Runde. Die deutschen Meister setzten sich am Montag gegen Youssef Krou und Edouard Rowlandson aus Frankreich mit 2:1 (24:26, 21:15, 16:14) durch, profitierten dabei auch von einer Verletzung von Rowlandson. Er hatte sich im dritten Satz beim Stand von 7:7 eine Hüftblessur zugezogen, spielte aber weiter.

Tschechische Fußball-Legende Josef Masopust gestorben

Prag (dpa) - Die tschechische Fußball-Legende Josef Masopust ist tot. Europas Fußballer des Jahres 1962 starb nach langer und schwerer Krankheit am Montag im Alter von 84 Jahren in Prag, wie der nationale Fußball-Verband FACR mitteilte. Mit der Nationalmannschaft stand Masopust bei der Weltmeisterschaft 1962 im Finale gegen Brasilien. Bei der 1:3-Niederlage gelang ihm das Ehrentor. Masopust erzielte in 63 Länderspielen neun Tore für die damalige Tschechoslowakei.

DLV nominiert Mehrkampf-Sextett für Leichtathletik-WM und Gabius

Darmstadt (dpa) - Der WM-Zweite von Moskau Michael Schrader vom SC Hessen Dreieich steht an der Spitze des deutschen Zehnkampf-Trios für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften Ende August in Peking. Außerdem nominierte der DLV am Montag wie erwartet Götzis-Sieger Kai Kazmirek (LG Rhein/Wied) und Rico Freimuth vom SV Halle/Saale. Im Siebenkampf werden Carolin Schäfer (TV Friedrichstein), Claudia Rath (LG Eintracht Frankfurt) und Jennifer Oeser (TSV Bayer Leverkusen) für den DLV antreten.