Motorradfahrer stirbt beim Überholen

Bad Windsheim (dpa/lby) - Beim Versuch mehrere Autos zu überholen ist ein Motorradfahrer in Mittelfranken gestorben. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 66-Jährige am Mittwoch bei dem Manöver in Bad Windsheim (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) einen nach links abbiegenden Wagen übersehen. Durch den Aufprall wurde er schwer verletzt und starb noch am Unfallort.