Bundesanwaltschaft begrüßt NSU-Urteile

München (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat die Urteile im NSU-Prozess begrüßt. Bundesanwalt Herbert Diemer sagte am Mittwoch in München: «Dass wir dieses Urteil haben, ist ein Erfolg des Rechtsstaats. Der Senat ist uns in allen entscheidenden Punkten gefolgt.» Von zentraler Bedeutung sei vor allem, dass die Mittäterschaft der Hauptangeklagten Beate Zschäpe bestätigt wurde. Das Verfahren sei hochkomplex gewesen und gespickt mit Rechtsproblemen. Das Oberlandesgericht München hatte Zschäpe wegen zehnfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt und eine besondere Schwere der Schuld festgestellt.

Bundesanwalt Herbert Diemer
Bundesanwalt Herbert Diemer. Foto: Peter Kneffel/Archiv Foto: dpa

Pressemitteilung zur Anklageerhebung im NSU-Prozess

Anzeige