Bayerns Frauen in Champions-League-Viertelfinale gegen Prag

Nyon (dpa/lby) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München treffen im Viertelfinale der Champions League auf Slavia Prag. Das ergab die Auslosung am Freitag im schweizerischen Nyon. Das Team des im Sommer abtretenden Trainers Thomas Wörle ist am 20. oder 21. März 2019 zunächst Gast in der tschechischen Hauptstadt. Eine Woche später geht es in München um den Einzug ins Halbfinale. Setzt sich der deutsche Ex-Meister durch, würde dann (20./21. und 27./28. April) der FC Barcelona oder das norwegischen Team Lillestrøm SK Kvinner warten. Das Finale der Königsklasse findet am 18. Mai 2019 in Budapest statt.

Spielerinnen des FC Bayern jubeln
Bayerns Spielerinnen jubeln über ein Tor. Foto: Patrick B. Kraemer/KEYSTONE/Archiv Foto: dpa

Informationen zur Auslosung

Anzeige

Homepage Champions League